Wo wir sind - wo wir waren!

Dienstag, 10. März 2020, Düsseldorf (nicht öffentlich)

Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen feiert den internationalen Frauentag. Wir sind wie im letzten Jahr gerne dabei!

Sonntag, 29. März 2020, voraussichtlich 17 Uhr, Essen (öffentlich, Ort folgt)

Hans Burin gibt sich ein weiteres Mal die Ehre mit humorigen Texten und Anekdoten;  Blasfemin sorgt für das musikalische Rahmenprogramm.

Samstag, 16. Mai 2020, Düsseldorf (nicht öffentlich)

Die LAG Lesben NRW zeichnet wie jedes Jahr engagierte Lesben mit dem CouLe-Preis aus. Wir freuen uns, diese spannende und wichtige Veranstaltung musikalisch gestalten zu dürfen.

 

 

 

 


Klangkulissen (Auswahl):

 Alte Mühle, Böhnen

 Alte Synagoge, Essen

 Audimax, Uni Bochum

 Balou, Dortmund

 Bleckkirche, Gelsenkirchen

 Café Stilbruch, Gladbeck

 Consol Theater, Gelsenkirchen

 Depot, Dortmund

 Dietrichs im Bonni, Gelsenkirchen

 Flottmannhallen, Herne

 Galerie Mundart, Gladbeck

 Grend, Essen

 Hans-Sachs-Haus, Gelsenkirchen

 Hans-Schwier-Berufskolleg,  Gelsenkirchen

 Hof Holz, Gelsenkirchen

 Industrieclub, Gelsenkirchen

 Kaue, Gelsenkirchen

 Kleva Gruva, Hulstfred, Schweden

 Kulturscola, Vimmerby, Schweden

 Kulturraum die flora, Gelsenkirchen

 Kulturzentrum Möhrendorf

 Landtag, Düsseldorf

 Lichthof, Gelsenkirchen

 Lukaskirche, Gelsenkirchen

Martin Luther Forum, Gladbeck 

Museum Gelsenkirchen-Buer  Musiktheater im Revier, Gelsenkirchen

Ringlockschuppen, Mülheim a. d. Ruhr

Rhein in Flammen, St. Goar

Rohrmeisterei, Schwerte

Schacht Bismarck, Gelsenkirchen

Schacht Lerche, Hamm

Schauspielhaus, Bochum

Schloss Herten

Schloss Horst, Gelsenkirchen

Schloss Wittringen, Gladbeck

Stadthalle, Münster

stadt.bau.raum, Gelsenkirchen

Werkstatt, Gelsenkirchen

Wichernhaus, Dortmund

Wissenschaftspark, Gelsenkirchen

Wohnzimmer, Peter Sturm/COUCHKUNST

Zeche "Unser Fritz", Herne

Zeche Zweckel, Gladbeck

Zeche Zollverein, Essen